COVID-19

COVID-19 hat die Art, wie wir reisen, verändert. Linear Air und seine Betreiber arbeiten fleißig daran, den Flugverkehr in dieser Zeit so sicher wie möglich zu gestalten. Nachfolgend sind die Vorteile und Anforderungen für Passagiere für Reisen in einem Linear Air Taxi aufgeführt.

VORTEILE DES FLUGTAXI-FLUGS WÄHREND COVID-19

  • Fliegen Sie mit Passagieren IHRER Wahl: Da Sie das gesamte Flugzeug reservieren, entscheiden Sie, wer mit Ihnen reist. Vermeiden Sie die Linien und die Reihen der gepackten Passagiere, die bei kommerziellen Fluggesellschaften gefunden werden.
  • Privates Executive Terminal: Wenn Sie privat fliegen, vermeiden Sie die Hauptverkehrsstraßen und Wartebereiche, indem Sie 15 Minuten früher zu einem dafür vorgesehenen Terminal erscheinen, das für gewerbliche Passagiere nicht zugänglich ist.
  • Wählen Sie Ihre Reisezeiten: Sie wählen Ihre Abfahrtszeiten. Entscheiden Sie, welche Zeiten für Ihren Zeitplan am besten geeignet sind, und vermeiden Sie die zusätzlichen Reise- und Wartezeiten, die beim kommerziellen Fliegen auftreten.

ANFORDERUNGEN FÜR FLUGTAXI-

  • Passagiere müssen bestätigen, dass sie weder Symptome des Coronavirus (einschließlich erhöhter Körpertemperatur) haben noch während der Flugzeit „positiv“ auf Coronavirus getestet wurden.
  • Passagiere müssen möglicherweise Gesichtsmasken gemäß den örtlichen Vorschriften tragen. Es wird empfohlen, dass Passagiere vom Treffpunkt bis zur Ankunft am Flugziel Handschuhe tragen.

ANFORDERUNGEN AN FLUGTAXI-PILOTEN&

  • Piloten bescheinigen, dass das Innere und die Headsets des Flugzeugs vor jeder Reise gereinigt und sterilisiert werden.
  • Die gesamte Besatzung trägt Gesichtsschutzmasken und -handschuhe (je nach den gesetzlichen Anforderungen des Flugbetriebs), einschließlich Begrüßung von Passagieren, Gepäckabfertigung, Ein- und Aussteigen von Passagieren.
  • Der Passagier darf nur dann auf dem Co-Pilotensitz sitzen, wenn dies unbedingt erforderlich ist.
Zum Seitenanfang